Frische kühle Winterluft genießt man am besten draußen in der Natur, zusammen mit Freunden und Bekannten bei leckerem Essen und Trinken und schmissiger Marschmusik.

Die Musiksaison 2017 beginnt daher für den Musikverein Urloffen traditionell mit der Holzversteigerung am 7. Januar. Besonders ist bei der Versteigerung, dass sie erstmals beim Waldfestplatz in der Nähe des Pfandfinderplatzes stattfindet und so für alle gut zu Fuß erreichbar ist. Hier wird ab 10:30 Uhr fleißig ver- und ersteigert.

Erfahrungsgemäß machen Veranstaltungen an der frischen Luft hungrig und durstig. Darauf ist das Team des Fördervereins bestens vorbereitet. Ab 12:00 Uhr gibt es >>Wildschwein vom Grill<< und >>Musikereintopf<<. Den ganzen Tag über kann man knusprigen Waldspeck oder leckere Würste, sowie kalte und warme Getränke, genießen. Abgerundet wird das Ganze mit zünftiger Blasmusik.

Auch nach der Versteigerung ist noch nicht Schluss. Verbringen Sie den restlichen Mittag am Lagerfeuer in geselliger Runde.